Aquawalz (Gruppenübungen im Becken)

Text

Gruppenübung im Becken unter der Aufsicht eines Physiotherapeuten gehört zu beliebten Behandlungen. Die Gruppen (ca. 20 Kunden) werden je nach Diagnosen gebildet, z.B. – Wasserübungen für Wirbelsäule, Hüftgelenke, Bauchübungen. Die Wasserumgebung erleichtert aktive Bewegung, was ein Vorteil dieser Sportart ist.

Die Wassertemperatur von 36-37 ºC wirkt entspannend und mildert Schmerzen. Das Heil-Mineralwasser von Turčianske Teplice ist nicht nur durch seien chemische Zusammensetzung sondern auch durch natürlich hohe Temperatur einzigartig. Es hat nachweisliche Heilwirkungen für Erkrankungen des Bewegungsapparates, urologische, neurologische und gynäkologische Erkrankungen.

Heilwirkungen:

  • Entspannung
  • Schmerzmilderung
  • Erhaltung richtiger Muskelspannung

Empfohlen bei:

  • Bewegungserkrankungen
  • Gleichgewichtsstörungen, schlechte Körperhaltung
  • Neurologische Erkrankungen
  • Chronische Erkrankungen der Atemwege
  • Nach Unfällen und Operationen der Beine

Ärztliche Verordnung: nicht erforderlich