Information für Interessenten

Informationen über freie Arbeitsstellen veröffentlichen wir auf der Internetseite profesia.sk. Sie können sich auch direkt an uns wenden unter:

Für eine freie Arbeitsstelle können Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben und Lebenslauf bewerben. Diese Unterlagen können Sie per E-Mail oder per Post schicken. Nach der Zustellung Ihres Bewerbungsschreibens und Lebenslaufs wird die Personalabteilung Ihre Qualifikation und Kompetenzen für die angebotene Arbeitsposition beurteilen und auswerten und ordnet sie in das Auswahlverfahren ein. Bewerber, die Anforderungen an die freie Arbeitsposition erfüllen, werden kontaktiert und zum Auswahlverfahren eingeladen.

Auswahlverfahren

Das Auswahlverfahren kann aus mehreren Runden bestehen. Der Bewerber nimmt an persönlichen Gesprächen teil. Die Beurteilung der Ergebnisse einzelner Kandidaten hängt von der Größe des Auswahlverfahrens ab, und dauert höchstens 3 Wochen. Alle Kandidaten, die an dem Auswahlverfahren teilgenommen haben, werden anschließend kontaktiert und mit den Ergebnissen bekannt gemacht.

Bewerbungsschreiben

Das Bewerbungsschreiben dient der Vorstellung des Bewerbers für die angebotene Arbeitsposition. Im Bewerbungsschreiben ist aufzuführen, wieso Sie sich um die Arbeitsposition bewerben, sowie Ihre konkreten und spezifischen Fähigkeiten und Eigenschaften, die die Anforderungen des Stellenangebotes erfüllen oder übersteigen, zu betonen.

Lebenslauf

Ein richtig verfasster Lebenslauf muss alle wichtigsten Fakts bezüglich der angebotenen Arbeitsstelle beinhalten. Er muss Informationen über Ihre Ausbildung, absolvierte Kurse, Schulungen, Arbeitserfahrung mit kurzer Beschreibung von Tätigkeiten, die Sie ausgeübt haben, Fähigkeiten, Fertigkeiten und andere Vorteile, die sie unserer Gesellschaft anbieten, beinhalten. Im Bewerbungsschreiben oder Lebenslauf ist Ihr Telefonkontakt unbedingt aufzuführen.

Zum Schluss Ihres Bewerbungsschreibens oder Lebenslaufs erteilen Sie Ihre Zustimmung zur Verwaltung, Bearbeitung und Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten in der Datenbank der Gesellschaft Slovenské liečebné kúpele Turčianske Teplice, a.s, und zwar in Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 428/200 zum Schutz personenbezogener Daten.