Salbei, Ringelblume, Lavendel oder Melisse? Wählen Sie Ihr Kräuterabsud und entspannen Sie sich im Heil-Mineralwasser (37-38°C). Es durchwärmt den Körper und die Kräuter wirken auf den ganzen Organismus. Die Kräuter werden je nach konkreter Gesundheitsbeschwerde indiziert.

Heilwirkungen:

  • SALBEI – entzündungshemmende Wirkung, wirkt auch als Desinfektionsmittel bei Hautkrankheiten, die durch Pilze verursacht wurden, ist auch bei Ekzemen geeignet.
  • RINGELBLUME – entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkung, deswegen empfiehlt sie sich bei Streptokokken- und Staphylokokken-Infektionen der Haut und z.B. bei Brandwunden.
  • LAVENDEL – wird bei psychischer Spannung und Depressionen verwendet. Geeignet auch bei einigen gynäkologischen Krankheiten (z.B. Entzündungen).
  • MELISSE – geeignet bei Krämpfen, Nervenerschöpfung verbunden mit Schlaflosigkeit, hilft bei Herzneurose, Migräne, beseitigt Müdigkeit.

Die Phytobalneotherapie ist nicht nur Entspannung für müden Körper, sondern auch Reinigung der Seele. Nach der Therapie können Sie sich zwar müde und schlaff fühlen, es handelt sich allerdings nur um eine kurze Folge der Therapie, die nach ein paar Tagen völlig verschwindet und Sie werden sich wie neugeboren und voller Energie fühlen.

Empfehlenswert bei:

  • Bewegungsschmerzen der Gelenke und Wirbelsäule
  • Gynäkologische und Hautkrankheiten
  • Psychische Entspannung.

Dauer der Behandlung: ca. 30 min. (20 min. Bad + 10 min. trockene Packung auf einer Liege)

Ärztliche Vorschrift: nicht erforderlich